Fünfzig unbekannte Fakten über Berlin (Teil 2)
24. September 2019
Lichterfahrten zu Berlin leuchtet
10. Oktober 2019

Fünfzig unbekannte Fakten über Berlin (Teil 3)

Brandenburger Tor

Insgesamt 50 unbekannte Fakten über die Hauptstadt verraten wir euch in den Rubriken: über Berlin, Lifestyle & Kultur und Unterwegs. Heute gibts den letzten Teil der Serie, Teil 3!

Teil 3: Unterwegs

Wusstet ihr eigentlich schon, dass …

  • in Berlin 494.400 Ausländer aus 185 Nationen leben?
  • 1/4 der Einwohner Berlins wirkliche Berliner sind?
  • von 2010 bis 2013 die Zahl der Übernachtungen von 20,7 Millionen auf 26,7 Millionen angestiegen ist?
  • jeden Tag 435 Menschen nach Berlin und 327 Menschen aus Berlin weg ziehen?
  • sich 33 % der Touristen in Kreuzberg gestört fühlen, während 88 % der Berliner dort keine großen Probleme mit den Touristen haben?
  • in Berlin täglich rund 1.290 BVG-Fahrzeuge 300.000 km in 198 Linien (davon 153 tagsüber und 62 nachts) zurücklegen und damit quasi 8,7 Mal um die Erde fahren?
  • etwa 1/3 der Strafgefangenen wegen Schwarzfahren einsitzen?
  • der S-Bahn Ring die Form des Kopfes eines Basset Hounds Hundes hat?
  • die S-Bahn im Jahr etwa 200 Tage zu spät kommt?
  • es im Umkreis von 500 Metern immer eine Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel gibt?
  • 1/5 der Störungen an den 365 Rolltreppen der BVG auftreten, weil jemand aus Spaß den Notstopp-Knopf gedrückt hat?
  • man sich mit 11 BVG-Nachtbuslinien vor die Haustür fahren lassen kann?
  • der Hauptbahnhof 17 Toilettenschüsseln für 300.000 Fahrgäste bereithält?
  • einer der 302 B-Türme noch für Besucher geöffnet ist?
  • die East Side Gallery mit einer Länge von 1,3 km mit 101 Bilder von Künstlern aus 21 Ländern gemalt ist?

Kennt ihr vielleicht noch interessante Fakten über Berlin und die Menschen hier? Teilt es mit uns auf Instagram.

Quelle

Deutsch
//]]>